Exerzitien mit dem Franziskaner, Pater Darek Bryk OFM Conv. Dezember 2016

Pater Darek Bryk OFM Conv.

Exerzitien mit dem Franziskaner, Pater Józef Witko OFM vom 09.12.2016 bis 11.12.2016. Eilmeldung! Soeben haben wir erfahren, dass Pater Józef Witko nicht zu den Exerzitien am 09.12.2016 bis 11.12.2016 kommen kann. Pater Darek Bryk wird die Exerzitien leiten. Sie finden wie geplant statt. Das Programm der Adventsexerzitien steht unten auf dem Flyer. Alle Konferenzen werden ins Deutsche übersetzt.

Kategorie

Anbetungsnächte und Fatimatage

Anbetungsnächte und Fatimatage 2017

Termine und Programm der Anbetungsnächte im Jahr 2019. Rosenkranzgebet, Hl. Messe, Lobpreis und Stille Anbetung. Die Anbetungsnacht findet regelmäßig in der Kirche Hl. Familie, am Brückelgraben 99 in 67071 Ludwigshafen statt. Termine für die Fatimatage Rosenkranzgebet, Hl. Messe und Lichterprozession. Die Fatimatage werden in der Wallfahrtskirche Maria Himmelfahrt, Kapellengasse in 67071 Ludwigshafen gefeiert. Die Beichte kann im Minoritenkloster, Kapellengasse 4 in 67071 Ludwigshafen Oggersheim abgelegt werden.

 

Kategorie

Gemeinschaft Effatha Jugendgruppe

Pater Michael Storta OFM Conv.

Im Rahmen unserer Gemeinschaft agiert seit 2015 auch die Jugendgruppe Effatha. Sie verbindet die Jugend ab dem 12. Lebensjahr miteinander. Die jungen Menschen treffen sich einmal im Monat, um zusammen zu beten und unseren Gott zu preisen. Danach gibt es genügend Zeit, um miteinander ins Gespräch zu kommen. Dabei können Glaubensfragen erörtert, sowie auch soziale Kontakte geknüpft und gefördert werden. Oft werden als Impulse interessante Konferenzen oder Filme über religiöse Themen angesehen, die dann in netter Runde für viele spannende Gesprächsthemen sorgen.

Lobpreis und Anbetung

Lobpreis und Anbetung

Lobpreis und Anbetung sind als besondere Form des Gebetes Ausdrucksmöglichkeiten des christlichen Glaubens. Im Lobpreis erweist der Gläubige Gott Ehre und rühmt seine Taten, in der Anbetung verehrt er Gottes Wesen. Daneben ist „Lobpreis und Anbetung“ aber auch Inbegriff für eine innere christliche Lebenshaltung. „Bei der Anbetung handelt es sich um einen freiwilligen Akt der Dankbarkeit, der dem Retter von den Geretteten, dem Heiler von den Geheilten, dem Befreier von den Befreiten dargebracht wird“ (Lucado).

Effatha! - Öffne dich!

Kreuz Jesus

Am Anfang war die Anbetung.- So beginnt die Geschichte der Entstehung der franziskanischen Gebetsgruppe Effatha. Sie ist sowohl bescheiden als auch wundervoll - ich meine damit „voller Wunder“. Alles begann 2008 mit der stillen Anbetung in unserem Kloster in Oggersheim. Samstagnachts kamen einige Leute, um vor dem eucharistischen Jesus in der Monstranz zu verweilen. Im Laufe der Jahre kamen immer mehr Leute dazu. Die Anbetung nahm eine neue Form an. Wir beteten den Rosenkranz, sangen neue Lieder, lasen gemeinsam aus der Bibel und sprachen freie Gebete.